Am Fuße des Teutoburger Waldes, zwischen den Städten Osnabrück und Bielefeld gelegen, finden Sie unser Restaurant, welches seit 90 Jahren in Familientradition geführt wird.

In der Nähe befinden sich beschilderte Radwege, die durch eine reizvolle Landschaft führen.

Sie können z.B. auch Wanderungen nach dem Brunch unternehmen. Kommen Sie zum Kehrein zur Brotzeit zu uns oder zu einem gepflegten Bier nach dem Besuch der Lebkuchenstadt.
In ca. 30 Minuten können Sie von uns aus zu Fuß die Ravensburg aus dem 12. Jahrhundert erreichen. Von dort haben haben Sie eine wundervollen Ausblick über den gesamten Ort und die schöne Umgebung. Für eine etwas längere Wanderung bietet sich als Ziel der Luisenturm auf der Johannesegge in etwa 300 Metern Höhe an. Auch von hier ist der Ausblick traumhaft.

(c) by Alexander Ness – www.alex-ness.de

Als weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie im Norden des Ortes Haus Brincke und im Süden das Renaissance-Wasserschloß Holtfeld. Im Ortskern von Borgholzhausen gibt es immer wieder etwas zu entdecken, z.B. die spätgotische evangelische Kirche mit ihrem Steinaltar oder auch viele Fachwerkhäuser, von denen das Haus Welpinghus aus dem Jahre 1695 wohl das schönste ist.

 

Unsere aktuellen Veranstaltung Tips: